Gruppenarbeit

KREISATMEN IM ATEMKREIS

Atemschule für den Alltag
und
geschützter Raum für Trance und Heilung

AtemkreisBanner
  • stärkt das Immunsystem wie das Selbstvertrauen
  • bringt die eigene Gefühlswelt näher
  • macht wach, schafft Klarheit und steigert die Konzentration
  • kann emotionale wie körperliche Blockaden lösen
  • reinigt das gesamte feinstoffliche Energiesystem und lädt es auf
  • Techniken und Erkenntnisse für den Alltag
  • führt schlussendlich zu innerem Frieden, wahrer Freude und Freiheit

Neuigkeiten: Ab 2019 ist "Kreisatmen im Atemkreis" ein optional 2-tägiges Seminar!

Das heißt, Du kannst an beiden oder auch nur an einem der beiden Tage teilnehmen.

Am ersten Tag erarbeiten wir uns den „Kleinen Atemkreis“, quasi die Grundlagen der Atemarbeit, und den Einsatz im Alltag wie in speziellen Situationen.
Am zweiten Tag geht es dann auf Trance-Reise im „Großen Atemkreis“...

TERMINE:

6./7. Juli 2019

2./3. November 2019

… weitere Termine im Zyklus der Jahreszeiten

PREISE:

Ein Tag kostet jeweils 78 Euro pro Person. 
Beide Tage kosten zusammen nur 120 Euro pro Person.

Angebot: 20% Rabatt für ein 4er Abo (Termine sind frei wählbar)!


Was ist Kreisatmen?

In einem Satz:

Der Atemkreis dient dem Training sich vertrauensvoll dem Unvertrauten anzuvertrauen.

Weniger abstrakt:

Kreisatmen ist ein Abenteuer! Jedes Mal erlebst Du etwas anderes.

Du unternimmst eine Reise in Deinen Körper oder in bunte Landschaften Deiner Seele.
Wie im Traum erlebst Du alles ganz real. Dir begegnen Situationen, die jetzt gerade besonders wichtig für Dein Leben sind.
Dieser Ausflug ist sehr heilend für den ganzen Menschen und für seine Umwelt gleichermaßen!

Wie geht das?

Wie das alles genau funktioniert, weiß niemand so richtig. Ich kann Dir aber aus zahlreichen Erfahrungen versichern, dass nur Gutes dabei herauskommt.
Wie bei einem echten Abenteuer spüren wir auch hier manchmal Furcht, wenn wir auf dunklen, fremden Wegen unterwegs sind. - Gehst Du einfach mutig weiter, wirst Du reich belohnt - wie im Märchen. Die Atemtechnik ist ganz einfach:
Im Liegen atmest Du tief ein und aus - und sofort wieder ein, ohne die kleine Pause zwischen Aus- und Einatmen! Dadurch ergibt sich ein Atem-Kreis.
Während des Atmens hörst Du spannende Musik - wie im Kino.
Der Körper fühlt sich schnell ganz lebendig an, und es fängt hier und da an zu kribbeln.
So versorgst Du liebevoll alle Organe mit viel frischer Luft!
- Und ehe Du Dich versiehst bist Du mitten drin: In Deinem Heil-Abenteuer. Du bist der Held!
Ich bin immer in Deiner Nähe und begleite Dich, wenn es mal brenzlig wird. Meist schaffst Du aber alles ganz allein! Im Übrigen hast Du auch die Möglichkeit eine Vertrauensperson Deiner Wahl als Deinen ganz persönlichen Begleiter mitzubringen. (Auch eine Gelegenheit, um mal reinzuschnuppern!)
Jede Geschichte findet ihr natürliches Ende. Auf wundersame Weise ist immer alles rund.
Nach Deinen Erlebnissen genießt Du noch eine Weile einen himmlischen Frieden - ganz innig verbunden mit der ganzen Welt.
Spürst Du die Lust in Dir, so etwas mal (wieder) auszuprobieren? 

Anmeldung

Dann nutze das Kontaktformular, und mach mit beim nächsten Atemkreis!

Wie läuft so ein Atemkreis ab?

Je ein Atemkreis findet in den vier Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst und Winter) statt.
Wir beginnen morgens um 10 Uhr mit einer Frühgymnastik, um uns zu öffnen und so richtig warm (miteinander) zu werden.
Nach einer kurzen Einleitung, und nachdem alle Fragen und Wünsche geklärt sind, starten wir gleich mit dem Atmen los!
Wenn alle wieder "gelandet" sind, nehmen wir ein spätes aber dafür prächtiges Frühstück zu uns. Hierzu bringt jeder das mit, was er selbst gern isst/trinkt.
Zum Abschluss setzen wir uns noch mal in intimer Runde zusammen, um die Erlebnisse zu teilen. Dies vertieft die heilende Wirkung und ist eine zusätzliche Inspiration für jeden Teilnehmer.
Gegen 16 Uhr trennen sich unsere Wege wieder - bis zum nächsten Mal! :-)

Medizinischer Hinweis: Teilnehmen solltest Du NICHT in der Schwangerschaft, frisch operiert, oder wenn Du unter starken Psychosen leidest!

Datenschutzerklärung      © Daniel krieger 2019